Auf dem BGM Karlsruhe aber ebenfalls auf anderen Blumengroßmärkten war das Weihnachtsgeschäft 2018 von einer gewissen Unentschlossenheit geprägt. Die Umsätze waren zufriedenstellend, doch die Kaufstimmung war durch oft spürbare Verzagtheit gekennzeichnet. Die Unsicherheit bei den Konsumentscheidungen hat möglicherweise etwas mit der politischen Landschaft zu tun. Der Brexit, die Demonstrationen in Frankreich, die Staatsverschuldung in Italien, der Handelskrieg zwischen den USA und China – all das scheint auf die Konsumstimmung zu drücken.

Stellt sich natürlich die Frage: Hatte die Situation auch in Ihrem Geschäft Auswirkungen auf den Umsatz zu Advent und Weihnachten? Für alle wäre es sicher interessant mehr darüber zu wissen, um ein aktueles Stimmungsbild zu erstellen. Daher die Bitte – melden sie sich, stellen Sie Ihre Erfahrungen zu Weihnachten 2018 an dieser Stelle ins Netz. Je mehr Meinungen es gibt, desto mehr können wir alle lernen.

Felix Glück

Sehr geehrte/r Kunde/in,

um für die neuen Aufgaben des modernen Marketings und der persönlichen Kundenansprache richtig aufgestellt zu sein, möchten wir Sie bitten uns zu helfen Ihre Kundendaten zu aktualisieren.

Wir, der Blumengrossmarkt Karlsruhe möchte Ihre Daten nach der neuen EU Datenschutzgrundverordnung sicher und für Sie auch abfragbar bereitstellen.
Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.

Bitte tragen Sie sich neu ein in unsere Kundendatenerfassung 2019 über unsere Website.
Nach Ihrer Anmeldung benötigen wir noch Ihren Gewerbenachweis oder Handelsregisterauszug,
den sie uns direkt, oder auch 1-2 Tage später mit seperater Mail an info@blumengossmarkt-karlsruhe
senden können. (Fax: 0721 62 29 70)

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Theo Gauweiler

Super, für nur € 100,- kann man unbegrenzte Mengen Abfall im Blumengroßmarkt lassen, das ist mal kundenfreundlich, weiter so.

Bemerkung Gauweiler Theo: In den Zeiten der zunehmenden Umweltverschmutzung freuen wir uns auf jeden Kunden, der mit seinem Abfall verantwortlich umgeht.
Nur 100 € als erste Verwarnung ist duchaus kundenfreundlich, werden die Kunden doch vorher mündlich darauf hingewiesen. Ich freue mich auf Ihre Verbesserungsvorschläge.

 

Netiquette der Blumengroßmarkt Karlsruhe e.G.

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns auf einen lebendigen und konstruktiven Austausch in unserem Blog!
Gerne beantworten wir Fragen und helfen bei Problemen weiter – dafür sind wir da.
Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu unseren Informationen und Angeboten sind wir dankbar.

Lebhafte Diskussionen gehören zur zwischenmenschlichen Kommunikation, wir möchten aber folgende „Netiquette - Regeln für soziales Kommunikationsverhalten im Internet “ herausstellen:

  • Alle Beiträge sollen von gegenseitigem Respekt geprägt sein, auch wenn gewichtige Meinungsverschiedenheiten erörtert werden.
  • Bitte achtet darauf, dass Eure Beiträge nicht unnötig provozieren bzw. lasst Euch nicht von anderen Beiträgen provozieren.
  • Wir bitten euch zu eurem eigenen Schutz keine persönlichen Daten in den Kommentaren zu veröffentlichen, da diese von dritten verwendet und missbraucht werden könnten.
  • Diskriminierende, beleidigende bzw. rechtswidrige Äußerungen werden wir auf unseren Seiten nicht dulden. Entsprechende Beiträge können von uns jederzeit gelöscht und Nutzer bei wiederholten Verstößen auch ausgeschlossen werden. Diese Kriterien gelten ebenfalls für entsprechend formulierte Benutzer- oder Seitennamen, die auf unserer Seite Kommentare erstellen.
  • Nutzt unsere Seiten bitte nicht als Werbefläche. Dazu gehört der Verweis auf externe Seiten, das Anbieten von Waren oder Dienstleistungen.
  • Danke, dass Ihr hier seid!

Fragen und Kommentare könnt Ihr auch gerne direkt an uns richten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Euer Blumengroßmarkt Karlsruhe Social Media Team
Ein Team, bei dem Ihr gerne mitarbeiten könnt, meldet euch einfach.

 

Impressionen von der Börse 2018

IMG 1035

Im Aussenbereich reger Verkauf von Baumschulpflanzen, Raritäten, Formgehölzen, Jungpflanzen, Bodendeckerkulturen, Neuheiten...

IMG 1051 01

Im Innenbereich Verkauf von Bedarfsartikel für Gärtner und Floristen.

IMG 1067

Für eine kleine Stärkung mit leckeren Brötchen ist gesorgt.

IMG 1084

Herr Kreisgärtnermeister Felix Trauth begrüßt die Gäste zum Börsenempfang.

IMG 1093

von links Herr Jochen Reiss, Frau Antje Freynhagen, Herr Kreisgärtnermeister Felix Trauth

Der Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen e. V. bedankt sich bei Frau Antje Freynhagen für die langjährige Betreuung der Gärnermeister Prüfungen an der LVG Heidelberg.

IMG 1096

Grußworte von Frau Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz

IMG 1106 (1)

Der Klassiker zur Börse: Butterbrezel und Trauben-Käse-Spieße

Hallo zusammen, Ich möchte doch Alle auffordern, aktiv bei unserem Blog mit zu machen und sich rege mit Beiträgen zu beteiligen.

logo kleinHier haben Sie die Möglichkeit Ihre Arbeit, Sonderaktionen oder andere Dinge aus Ihrem Unternehmen öffentlich auf unserer Website zu präsentieren.

Ihr Eintrag ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erstellt.

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.
Auf dieser Seite wird erklärt, wie schnell und einfach Ihr Eintrag möglich ist.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!
Vielen Dank!

Ihr Blumengroßmarkt Karlsruhe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok