Der Blumengroßmarkt Karlsruhe wurde im Jahr 1965 als Genossenschaft mit Sitz in der Seminarstraße gegründet. 1967 folgte der Umzug auf das Großmarktgelände am Weinweg.

In mehreren Baumaßnahmen wurden die Hallenflächen bis 1993 auf insgesamt 6.000 m² ausgedehnt. Davon sind rd. 3.000 m² Verkaufsfläche, auf denen die Mitglieder der Genossenschaft Topfpflanzen und Schnittblumen aus überwiegend eigener Produktion in hoher Qualität im Frühverkauf anbieten.

Mit der Errichtung eines modernen Abholmarktes mit einer Verkaufsfläche von weiteren rd. 3.000 m², der im Oktober 2001 eröffnet wurde und von der Landgard Blumen und Pflanzen GmbH als Mieter betrieben wird, sowie der Errichtung von neuen - ganztägig zum Verkauf offenen - Kühlräumen für Schnittblumen konnte die Attraktivität des gesamten Marktes nochmals deutlich gesteigert werden.

Der Großmarkt Karlsruhe bietet mit den Marktpartnern Blumengroßmarkt, Dekofleur, Landgard Blumen und Pflanzen GmbH und Trendfleur GmbH eine besondere Attraktivität mit einem hohen Einkaufswert für alle Fachkunden.

Einkaufberechtigt ist ausschließlich der Blumenfachhandel (zur Neukundenanmeldung).


Der Blumengroßmarkt Karlsruhe ist Mitglied der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte.

 

 Narzisse tete a tete 2 Cyclamen 8                      

 Gerbera 1 Rose Marie Claire 3

 






"Ich bin von HIER!" - die Regional-Marke der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte.


Blumen und Pflanzen mit dem Label bekommen Sie im Blumengroßmarkt Karlsruhe.  

www.ichbinvonhier.de
IBVH Logo web 300px

 

 

 

 

 

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com